Gültig ab: 1. September 2019

In vorliegender Datenschutzerklärung erklären wir, welche personenbezogenen Daten Mental Home e.U. (im Folgenden auch als „Mental Home“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet) erfasst, wenn Sie unsere Spiele auf mobilen Plattformen (z.B. iOS oder Android), unsere Website und zugehörige Dienste (im folgenden auch „Dienste“ genannt) nutzen, wie wir Ihre personenbezogenenen Daten verwenden und Ihre Wahlmöglichkeiten.

Wenn Sie unsere Spiele herunterladen, sie spielen oder mit unserer Website und sonstigen Diensten interagieren, stimmen Sie der Sammlung und Nutzung Ihrer Informationen entsprechend dieser Datenschutzerklärung zu. Bitte verwenden Sie die Dienste nicht, wenn Sie der Datenschutzerklärung nicht zustimmen.

Diese Datenschutzrichtlinie kann regelmäßig von uns aktualisiert werden, indem wir eine neue Version online stellen. Bei wesentlichen Änderungen dieser Richtlinie werden wir sie innerhalb unserer Dienste bekanntgeben, bevor diese Änderungen wirksam werden. Ihre weitere Nutzung des Dienstes nach dem Datum des Inkrafttretens unterliegt der neuen Datenschutzrichtlinie. Wir ersuchen Sie unsere Datenschutzerklärung regelmässig auf Änderungen zu lesen.

Welche Daten sammeln wir und warum?

Personenbezogene Daten, die Sie uns bereitstellen

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, durch die Sie als Individuum identifiziert werden können, ausschließlich, wenn Sie uns diese selbst übermitteln (zum Beispiel, indem Sie sich für Newsletter registrieren, Formulare auf unserer Website ausfüllen oder uns E-Mails zusenden). Wir verwenden diese Daten, um Ihre Kommentare und Fragen zu beantworten, Support bereitzustellen und um Sie zu über Neuigkeiten und Änderungen zu informieren. Wir geben personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Daten, die erfasst werden, wenn Sie unsere Spiele herunterladen und spielen

Unsere Spiele sind mit Unity® erstellt, die technische Informationen über das Gerät der Spieler benötigt, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Die gesammelten technischen Daten werden direkt an Unity® gesendet und wir haben keine Kontrolle darüber, in welcher Weise Unity® diese Informationen verwendet. Bitte lesen Sie die Unity® Datenschutzerklärung für weitere Details: https://unity3d.com/legal/privacy-policy

Sie können die Daten, die Unity® von Ihnen gesammelt hat, einsehen und von der Opt-Out-Möglichkeit der Datensammlung Gebrauch machen, indem Sie in unseren Spielen im Optionen-Menü auf die „Datenschutz-Seite“ gehen und den Anweisungen folgen.

Gameplay Daten

Um das Spielerlebnis zu verbessern und unseren Spielern ein besseres Service anbieten zu können, verwenden wir Unity® Analytics, um Informationen darüber zu sammeln, wie Spieler mit unseren Spielen interagieren. Diese Daten werden von Unity® Analytics gespeichert. Bitte lesen Sie die Unity® Datenschutzerklärung für weitere Details: https://unity3d.com/legal/privacy-policy

Es ist uns wichtig, dass Sie wissen, dass die Daten, die wir von Unity® Analytics erhalten, vollkommen anonym sind und uns nicht erlauben Sie persönlich zu identifizieren.

Highscore Tabellen und Spieler-Gruppen

In unseren Spielen können öffentlich sichtbare Highscore-Tabellen angeboten werden, in denen die Spieler ihre Resultate veröffentlichen können. In diesen Tabellen wird nur der Name, den sich der Spieler selbst aussucht und sein Highscore und Level gespeichert. Wenn Sie also anonym bleiben möchten, dann bitten wir Sie, sich einen Namen auszusuchen, der nicht mit Ihrer Person in Zusammenhang gebracht werden kann.

Apple GameCenter und Google Play Services

Wenn du unsere Spiele mit einem Sozialen Benutzerprofil (wie Apple GameCenter oder Google Play Game Services) verlinkt, können wir deinen öffentlich sichtbaren Benutzernamen und deine Spieler ID, die uns von diesen Services bereitgestellt werden, speichern.

Daten, die erfasst werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen

Newsletter

Wenn Sie einen Newsletter auf unserer Webseite abonnieren, speicheren wir Ihre E-Mail Adresse, damit wir Ihnen den Newsletter regelmäßig zusenden können.

Bitte beachten Sie, dass wir für den Newsletterversand das sog. „Double Opt-In-Verfahren“ verwenden, d.[nbsp]h. wir werden Ihnen erst dann den Newsletter zusenden, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E‑Mail per darin enthaltenem Link bestätigen. Damit möchten wir sicherstellen, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E‑Mail-Adresse zum Newsletter anmelden können.

Ihre E-Mail Adresse wird solange gespeichert, wie Sie den Newsletter abonniert haben. Sobald Sie sich vom Newsletter abmelden, wird Ihre E-Mail Adresse gelöscht. Um sich von einem Newsletter abzumelden, folgen Sie bitte dem Link im Newsletter oder senden Sie uns eine E-Mail an info@mentalhome.eu

Kommentare

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Diese Website nutzt Google Analytics, um die Nutzung der Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken kann das Angebot verbessert und für Sie als Nutzer interessanter ausgestaltet werden. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html , Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html , sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Altersbeschränkungen

Wir erheben oder erfragen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren (13 Jahre in der Europäischen Union), bzw. gestatten minderjährigen Personen nicht die Nutzung unserer Dienste. Minderjährige schicken uns bitte keine Daten über sich selbst, z.B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Bitte informieren Sie uns, falls Minderjährige ihre Daten bei uns hinterlegt haben, damit wir Sie löschen können.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, oder oder Wünsche hinsichtlich der Lösung von Problemen mit Ihren personenbezogenen Daten haben, bitten wir Sie, uns direkt per e-Mail an info@mentalhome.eu zu kontaktieren.

Wenn Sie wünschen, stellen wir Ihnen gerne eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem elektronischen Format zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns außerdem, falls Sie wünschen, Ihre Daten zu korrigieren oder zu löschen. Wenn Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, werden wir Ihre Daten so speichern, wie dies für unsere legitimen Geschäftsinteressen erforderlich ist, z. B. zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

Name des für die Daten Verantwortlichen: Mental Home e.U.
Adresse: Westbahnstr. 33 Top 12a, A-1070 Wien
E-Mail: info@mentalhome.eu