Was kann man tun, wenn die Hitze die ganze Stadt zum Schmelzen bringt und nicht einmal die Nächte eine frische Brise bringen? Man geht in die Berge, wo die Temperaturen gemäßigter sind. Da das Reisen mit Sonar Islands so einfach ist, haben wir beschlossen, euch auf eine Tour auf das Dach der Welt mitzunehmen.

Die neue Insel ist ein cooler Trip ins Himalaya-Gebirge. Alles ist eingepackt für die Jagd nach den Schätzen in der höchsten Region der Erde. Seile, Haken, Eispickel, Helme, Bergschuhe, Sauerstoff, Sonnenbrillen, Hautschutzcremes, alles muss im Rucksack sein.

Auf dieser Insel erwarten dich sehr hohe Berge. Steige langsam hinauf, lass dich von eisigem Wind leiten und achte auf versteckte Gletscherspalten , die den plötzlichen Tod bringen, ohne dass es eine Vorwarnung gibt.

Und nicht zu vergessen die Yetis, diese legendären Kreaturen, die noch nie ein Mensch gesehen hat. Ein Trick, um nicht ihre nächste Mahlzeit zu sein, ist, sich nicht zu bewegen, wenn sie in der Nähe sind. Yetis haben ein schlechtes Sehvermögen, daher orientieren sie sich durch Schnüffeln und Geräusche. Wenn du dich nicht bewegst, werden sie vorbeigehen. Die Schätze liegen etwas weiter oben auf der Insel, aber wir sind sicher, dass ihr sie finden werdet.

Erwartet die Insel Ende August mit dem nächsten Update.

Kategorien: Sonar Islands

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.