Neben unserem großen Bedürfnis nach Spielen für die Ohren haben wir in einem weiteren Projekt an einer unserer Lieblingsaufgaben mitgearbeitet. Den Planeten zu retten. Gemeinsam mit dem Science-Center-Netzwerk haben wir ein ganz besonderes Fluchtszenario zum Thema Plastik im Meer entwickelt.

In der Escape-Box “ Ocean Eye “ sind Sie ein Teammitglied einer führenden Meeresbiologin und müssen den schmutzigen Weg der Korruption und der Verschmutzung des Meeres aufdecken. Sie betreten ihr Labor und entdecken Schritt für Schritt durch praktische und knifflige Experimente die Wahrheit der fiktiven Story aber auch die Hintergründe unserer Lebensweise.

Die Escapebox ist ein Vor-Ort-Abenteuer für Besucher ab 15 Jahren und nur nach Voranmeldung besuchbar. Gruppen von 3 bis 6 Personen können sie über die Escapebox-Website buchen. Abgesehen von einer Reservierungsgebühr ist das Spiel kostenlos.

Kategorien: Game Developement

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.